Spannelemente, Stahlblechausführung zum befestigen von Elektromotoren

Motorspannschienen Motorspannschlitten











Spannschienen - Ausführungen

Motorspannschienen für Elektromotoren der IEC Baugröße 63 - 225 werden mit versetzbarer Spannschraube geliefert.

Spannschienen für IEC Baugrößen 200 -355 haben eine nicht verschiebbare Spannschraube. Wobei für die Baugrößen 200 - 225 beide Varianten verfügbar sind.

Motorspannschienen und Motorspannschlitten sind ideales Zubehör für Anlagen die über einen Riementrieb verfügen.

Montage - Demontage

Die Montage und Demontage der Motoren wird mit Einsatz von Motorspannschienen sehr erleichtert. Hier ist besonders das Ausrichten der Motoren zu vermerken. Motoren und Riementrieb müssen rechtwinklig zueinander montiert sein! Wenn dies nicht gewährleistet ist, treten Lagerschäden an den montierten Motoren auf.

Motorspannschienen erleichtern das Ausrichten erheblich. Die Einsparung von Arbeitzeit wird zunächst in die Kosten der Motorspannschienen investiert. Bei jedem Austausch der Riemen, "Verschleißteil", rechnet sich der Einsatz von Motorspannschienen. Noch flexibler sind Motorspannschlitten, denn diese erlauben ein "Verschieben" des Motors in zwei Ebenen.